Spendenaufruf

Am Morgen des 14. Novembers ist es zu einem Dachstuhlbrand im Schachmuseum Ströbeck gekommen.

Die Stadt Halberstadt initiierte deshalb nachfolgenden Spendenaufruf, den wir, die Zeitschrift Schach, gern unterstützen.

Spendenaufruf für Schachmuseum

Aufgrund des Feuerschadens durch den Brand am 14. November 2019 im Schachmuseum Ströbeck ist es nicht möglich, in absehbarer Zeit den Museumsbetrieb in Ströbeck wieder aufzunehmen.

Daher muss das Schachmuseum bis auf Weiteres geschlossen bleiben und der für den 30.11. geplante Ströbecker Weihnachtsmarkt leider abgesagt werden.

Die zum Großteil vor dem Feuer durch schnelles und professionelles Handeln der Feuerwehren geretteten Exponate bedürfen nun einer fachgerechten Umlagerung, Sortierung und Reinigung.

Zügiges Handeln ist erforderlich, um weiteren Schaden zu begrenzen. Dafür benötigt das Museumsteam des Städtischen Museums, zu dem das Schachmuseum gehört, dringend umfangreiche Unterstützung.

Das Museumsteam sucht dringend ehrenamtliche Helfer, die unter Anleitung die Exponate sortieren und nach Beschädigungsgrad kategorisieren.

Spenden sind ebenfalls erbeten und möglich auf folgende Bankverbindung der Stadt Halberstadt:

IBAN: DE61810520000360126812
BIC: NOLADE21HRZ
Institut: Harzsparkasse
Verwendungszweck: Schachmuseum

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /19.11.2019

 

Quelle Foto: Feuerwehr Halberstadt